Alle Beiträge von Tina Mumm

GEBURTSTAGSSPENDE

Danke an Paul Pauksch und seine Gäste.

Seinen runden Geburtstag hat Paul in der Motte in Hamburg Ottensen gefeiert, mit sehr vielen Gästen, wie es sich gehört, wenn es ein runder Geburtstag ist. Und mit dem Wunsch, statt persönlicher Geschenke eine Spende für die Initiative “Welcome to Barnstedt” zu leisten. 650 € sind so zusammengekommen. Grossartig!

So ist unser Spendentopf angewachsen auf fast 5.500 €.

Nochmal vielen Dank an alle Spender. Und falls noch jemand einen großen runden Geburtstag auf diese Art feiern will, fänden wir das natürlich klasse !

1,359 total views, no views today

Lüneburger Schrotttrommler

Sie zählen über 550 Auftritte mit über 500.000 Zuschauern. So ungewöhnlich die Orte – an manchen Tagen erst Altersheim, dann Hochzeit und abends  Disco –  so breit das Spektrum: Samba, Rock, Hip Hop, Funk, Punk auf Ölfässern, Benzinkanistern, Wassertonnen, Alufelgen, Feuerlöschern, Einkaufswagen …

Homepage

Die Schrotttrommler auf Facebook

2018: 16:45 Hofplatz auf dem Rittergut (Bühne 3, Hauptstraße 30)

2017: 17:00 Hofplatz auf dem Rittergut (Bühne 7, Hauptstraße 30)

2016: 18:00 Hofplatz auf dem Rittergut (Bühne 7, Hauptstraße 30)

2014: 11:00 Welt-Haus

 

 

2,222 total views, no views today

Die Freiwillige Feuerwehr hilft

FF 1

Aufbau des Infozeltes bei der Musikmeile

Mit Zustimmung der Samtgemeindeverwaltung stellt die Freiwillige Feuerwehr Barnstedt ihren Gemeinschaftsraum für den wöchentlich stattfindenden Deutschunterricht zur Verfügung. Gleichzeitig werden die Kinder der Flüchtlinge zur Teilnahme an der Floriansgruppe (Kinderfeuerwehr) und später die neu ankommenden Jugendlichen aus Somalia zur Teilnahme in der Jugendfeuerwehr eingeladen. Und die Feuerwehr hat einen ganz großen Anteil an dem Erfolg der 1. Barnstedter Benefiz Musikmeile: sie stellt das Infozelt, die gesamten Bierzeltgarnituren und öffnet das Feuerwehrhaus als Vepflegungsstation für die Gäste der Veranstaltung mit Grill, Getränken und Spielangeboten für die Kinder.

1,464 total views, no views today

Deutsch-Sudanesiche Tafel

IMG_0257

So fing alles an: als die ersten großen Probleme behoben waren, haben wir gemeinsam ein großes Essen bei Helga Grote im Gasthaus veranstaltet. Unsere neuen sudanesischen Nachbarn haben die ganze Nacht gekocht, um uns einen Geschmack ihrer heimischen Küche zu vermitteln, wir brachten deutsche Spezialitäten mit und Helga Grote stellte für das Willkommens-Mahl großzügig ihren Saal zur Verfügung. Heraus kam ein wunderbares Fest für rund 50 Gäste.

1,481 total views, no views today