Juni 2016 – Themenheft Tag des Flüchtlings

„Menschenrechte kennen keine Grenzen“

Pro Asyl bringt jährlich das Themenheft zum Tag des Flüchtlings heraus. Es bietet einen Überblick über die deutsche und europäische Flüchtlingspolitik und die Arbeit von PRO ASYL:

Das Heft zum Tag des Flüchtlings 2016 trägt den Titel des diesjährigen Mottos „Menschenrechte kennen keine Grenzen“. In rund 20 Beiträgen setzen sich die Autor*innen mit vielfältigen Aspekten der aktuellen rechtlichen, politischen und gesellschaftlichen Situation von Schutzsuchenden in Deutschland und Europa kritisch auseinander, liefern Fakten, Zahlen und Einschätzungen. Im Fokus stehen dabei die politischen Reaktionen auf den großen Flüchtlingszuzug nach Europa in 2015 – und damit verbunden auch das enorme Engagement zahlreicher Unterstützer*innen.

Hier geht es zum Heft

pa_tdf_broschuere_april16_deckblatt

328 total views, 1 views today