Archiv der Kategorie: Musikmeile

Presse-Resonanz zur 4. Musikmeile 2017

Landeszeitung 21.08.2017

Allgemeine Zeitung Uelzen 21.8.2017

NDR 1 Niedersachsen 18.8.2017

Radio Zusa 18.8.2017

Landeszeitung 17.8.2017

Barftgaans.de und facebook 16.8.2017

Ein Dorf voll Musik
Am kommenden Samstag, den 19. August, findet die 4. Benefiz-Musikmeile in Barnstedt statt. Diesmal gibt es ein vollgepacktes Programm mit 50 Gruppen und Solisten auf neun Bühnen. Warum es sich lohnt, die Musikmeile unbedingt zu besuchen, lest Ihr in der aktuellen Ausgabe der Barftgaans:

Ein Dorf voll Musik

Landeszeitung 16.8.2017

Landeszeitung 12.8.2017

Lünepost 9.8.2017

Barftgaans Uelzen August 2017

Ilmenau Aktuell August 2017

Stadtlichter Lüneburg Juli / August 2017

Der Anstoss Juli/August

Landeszeitung 26.6.2017

Landeszeitung 20.6.2017

561 total views, 2 views today

Spenden auf der Musikmeile 2018

Wer schon mal auf der Musikmeile war, kennt unsere bunten Spenden-Eimer. Wir haben wieder ein tolles Team an freiwilligen Spendensammler_innen gefunden, die sich am Samstag, den 08.09. 2018 an allen Stationen herumtreiben werden. Bitte steckt doch den einen oder anderen Taler in unsere Eimer! Alle Einnahmen dienen der Unterstützung und Integration der Flüchtlinge in der Samtgemeinde Ilmenau.

372 total views, no views today

Norbert Birnbaum

Norbert Birnbaum eröffnet dieses Jahr musikalisch die Musikmeile in der Gutskappelle.

Als Musiker lässt er sich beim Klavierspielen durch seine Spontanität leiten. Zu Beginn eines Konzerts weiß er nicht, mit welchem Ton er beginnen wird. Seine pure Lust an der Improvisation ist der Ausgangspunkt für zufällige Klangbilder, deren spannende Momente überraschen. Das Klangmeer von Tönen und Rhythmen lädt ein, den Augenblick des Entstehens zu genießen.

2018: 11:00 Gutskapelle (Bühne 4, Hauptstraße 30)

760 total views, 1 views today

Naizahs Bauchtanz

Die “Naizahs” (=Sternschnuppen) bestehen aus bis zu 5 Tänzerinnen unter der Leitung von Natalie Oriental. Ensemble Naizahs”: Es sind Frauen, die über ihre gemeinsame Liebe zum orientalischen Tanz zusammen gefunden haben. Die Sternschnuppen aus Lüneburg stehen für Spaß und viel Freude am Tanz! Sie tanzten bereits auf diversen Veranstaltungen, wie z.B. Basar Oriental Berlin oder die World of Orient in Hannover. Zuletzt begeisterten sie auf der ersten orientalischen Nacht in Malchow/Mecklenburg das Publikum mit ihrer Choreograpie.

2018: 20:30 Kramers Kuhstall (Bühne 7, Hauptstraße 19)

600 total views, no views today

Purple Struts

2018: 21:00 Ingos Werkstatt (Bühne 9, Hauptstraße 13)

Blues, Rock und Funk aus dem Wendland

Die 2012 formierte Band aus dem Wendland verbindet fünf Musiker, deren Herz zwischen Rock, Funk und Blues schlägt. Von Anfang an war klar, dass der Weg nicht in den alten Pfaden des Blues verharren würde, sondern moderne Wege eingeschlagen werden sollten. Paten eines solchen rockigen, groovenden Sounds waren junge Interpretationen des Bluesrock wie Kenny Wayne Shepard, Joe Bonamassa, Henrik Freischlader, Gary Moore u .v .m. Im eigenen Stil präsentiert und interpretiert: “Groovin’ and Stompin’ Rock, Funk and Blues” – erdig, rau und immer druckvoll präsent – Purple Struts. Und der Strut ist es, der den Zuhörer nicht mehr ruhig sitzen lässt sondern mitreißt.

Frontmann Andreas Sauck mit seiner charismatisch rauen Stimme treibt die Band anFür treibende Riffs und Soli, drückenden Beat und Shuffle sorgen Gitarrist Stefan Walgenbach, Bassist Gerd Weich und Schlagzeuger Julian Ulbricht. Den Teppich an den Hammonds besorgt Andreas Sauck II.

Website

facebook

 

 

 

776 total views, 2 views today